x

Neubau: Viatisschule mit Hort

Neubau einer Grundschule mit Hort und Bolzplatz Viatisstraße, 90480, Nürnberg

Der winkelförmig angeordnet Baukörper entsteht im südlichen Grundstücksbereich der bestehende Viatischule. Der zweigeschoßige Neubau umfasst die Errichtung von 12 neuen Klassenzimmern, einem Kinderhort und einer Mittagsbetreuung. Die Baumaßnahme erfolgt in 2 Bauabschnitten während des uneingeschränkten Betriebes der Bestandsschule.

Das  Architekturbüro ING+ARCH  wurde 2013 im Rahmen eines VOF Verfahrens ausgewählt und beauftragt das Projekt “Neubau der Viatisschule mit Hort als Passivhaus“, nach Kündigung des vorherigen Planers zu überarbeiten und die drohende Kostenüberschreitung des Projektes einzudämmen. Ebenso sollte das Projekt, an die bis dato nicht erfüllten Anforderungen des Passivhausstandards angepasst werden.

Durch die Umplanungen konnte der gewünschte  Passivhausstandard erreicht,  sowie eine erhebliche Kosteneindämmung erzielt werden. Die Ausschreibungsergebnisse konnten die erwartete Kostenüberschreitung nicht nur kompensieren, sondern bis dato zu einer nennenswerten Unterschreitung gegenüber der Kostenberechnung führen. 

Alle im Entwurf noch ungelösten technischen und gestalterischen Probleme konnten durch die Planung und Koordination von ING+ARCH zur Zufriedenheit des Bauherrn und der Bedarfsträger  gelöst werden.  Das Projekt wird bis zum heutigen Tag innerhalb der vorgegeben Kosten und Termine abgewickelt.

Projekt... 1/28 >

Neubau: Viatisschule mit Hort